Faltblätter Erdbebensicherheit

Die Faltblätter können bei der Stiftung für Baudynamik und Erdbebeningenieurwesen gratis via E-Mail oder Bestellformular bestellt werden. (nur deutsche und französische Exemplare)

Faltblatt 1 und 2 sind neu auch in italienischer Sprache erhältlich. Diese können direkt beim Bund im Online-Shop für Bundespublikationen bestellt werden.

1 Erdbebengerechte Neubauten in der Schweiz (1. Auflage 2013)

    • Warum erdbebengerechte Neubauten in der Schweiz?
    • Wovor schützen erdbebengerechte Neubauten?
    • Was ist erdbebengerechtes Bauen, und wie viel kostet es?
    • Zuständigkeiten des Eigentümers und des Gesamtleiters
    • Zuständigkeiten des Architekten und des Bauingenieurs
    • Wichtige Begriffe und Parameter der SIA-Baunormen
    • Erdbebengerechte Neubauten, kurz zusammengefasst

Faltblatt 1 im PDF-Format (0.6 MB)

2 Ist unser Gebäude genügend erdbebensicher? (1. Auflage 2013)

    • Gebäudeschäden durch Erdbeben in der Schweiz
    • Wann sollte eine Überprüfung der Erdbebensicherheit statt finden?
    • Was beinhaltet eine Überprüfung, und wie viel kostet sie?
    • Wie sicher ist sicher genug? Wie teuer ist nicht zu teuer?
    • Beispiel 1 - lokale Massnahme Gymansium Neufeld, Bern
    • Beispiel 2 - Gesamtverstärkung Wohngebäude, Fribourg
    • Beispiel 3 - Speziallösung Berufsfeuerwehr Basel-Stadt
    • Richtigstellung von Fehlmeinungen aus der Praxis

Faltblatt 2 im PDF-Format (0.5 MB)

3 Erdbebensicherheit von Gebäuden - Rechts- und Haftungsfragen (1. Auflage 2010)

    • Wichtige Fakten
    • Haftung des Planers und des Unternehmers
    • Fragen der Planer und der Unternehmer
    • Verjährungsfristen
    • Haftung des Hauseigentümers
    • Haftung des Verkäufers
    • Fragen der Hauseigentümer und der Verkäufers
    • Literatur und Referenzen
    • Das wichtigste zum erdbebensicheren Bauen

Faltblatt 3 im PDF-Format (0.5 MB)