Innovationspreis Baudynamik 2019

Fotos der Preisübergabe am kantonalen Erdbebentag 2019 in Sion. Stiftungsratspräsident Dr. Martin Koller und Preisträger Jean-Daniel Rouiller, Dipl. Ing. Uni GE.

Artikel im Tec21 41-42/2019

Anlässlich des kantonalen Erdbebentages in Sion überreichte die Schweizerische Stiftung für Baudynamik und Erdbebeningenieurwesen Jean-Daniel Rouiller den BAUDYN AWARD 2019. Während seiner 28-jährigen Tätigkeit als Kantonsgeologe hat Jean-Daniel Rouiller mit Beharrlichkeit daran gearbeitet, die Prävention von Naturgefahren generell zu verbessern. Im Bereich der Erdbebenprävention setzte Jean-Daniel Rouiller jahrelang eine nicht versiegende Motivation und Energie ein, um 2004 die Änderung des kantonalen Baugesetzes mit der Pflicht zum erdbebensicheren Bauen zu erreichen. Dank Jean-Daniel Rouiller kann man heute sagen, dass das Wallis in der Schweiz zum vorbildlichen Kanton der Erdbebenprävention geworden ist. Unter den ständigen Impulsen von Jean-Daniel Rouiller wurden in diesem Bereich zahlreiche Projekte und Aktionen durchgeführt.