Innovationspreis Baudynamik 2013

#

Preisträger: Ehrfried Kölz, Dipl. Ing. ETH

Artikel Tec 21 47/2013

Artikel Tracés 5-6/2013

Ehrfried Kölz, Dipl. Ing. ETH erhält den Innovationspreis Baudynamik 2013 der Stiftung für Baudynamik und Erdbebeningenieurwesen. Ehrfried Kölz ist ein international anerkannter Fachmann und Experte im Bereich des Risikomanagements im Erdbebeningenieurwesen und Gründer und Mitinhaber der Risk&Safety AG in Aarau. Er erhält den mit 5'000 Franken dotierten Preis für « seinen entscheidenden, innovativen Beitrag zum risikobasierten Verfahren des Merkblattes SIA 2018 zur Beurteilung der Erdbebensicherheit bestehender Gebäude ». Mit diesem innovativen Verfahren kann beurteilt werden, ob die Kosten einer Erdbebenertüchtigung eines bestehenden, nicht erdbebensicheren Gebäudes "verhältnismässig" sind.